The Blog

uniT AutorInnen beim steirischen herbst 2011

Im Rahmen des Text- und Theaterprojekts “Welche Welt?” koproduzierte uniT beim steirischen herbst drei Stücke von uniT AutorInnen:

wie wir es tun sollen von Johannes Schrettle,
Die blauen Augen von Terrence Hill
von Jörg Albrecht und
Am Schönsten ist das was bereits verschwunden ist von Gerhild Steinbuch.


wie wir es tun solltenJohannes Schrettle / zweite liga für kunst und kultur

 


Die blauen Augen von Terrence Hill
Jörg Albrecht / copy & waste

 


Am Schönsten ist das was bereits verschwunden istGerhild Steinbuch / Julie Pfleiderer

Print Friendly

Let us know your thoughts on this post but remember to place nicely folks!