Thiemo Strutzenberger – Biografie

Allgemeine Daten:
* 1982 in Kirchdorf an der Krems, OÖ

Studium:
kurz Philosophie und Theater-, Film- und Medienwissenschaft in Wien
Schauspielausbildung am Max-Reinhardt-Seminar
Gender Studies und der Geschichte an der Universität Wien

DRAMA FORUM von uniT:
Teilnehmer am FORUM Text Lehrgang von 2011 – 2013

Tätigkeiten & Erfolge:

  • seit 2002 Engagements am Burgtheater, Schauspielhaus Hamburg und am Neumarkt Theater in Zürich und beim Film
  • Ensemble-Mitglied am Schauspielhaus Wien
  • Mitwirkung in diversen Ur- und Erstaufführungen (u.a. “wohnen. unter glas” und “tier. man wird doch bitte unterschicht” von Ewald Palmetshofer, in Stücktexten von Iwan Wyrypajew, Kathrin Röggla, Paulus Hochgatterer, Claudius Lünstedt, Peter Licht, Philipp Löhle, Jörg Albrecht und Gerhild Steinbuch)
  • 2004 Vontobel-Preis
  • 2009 Teilnahme am Autorenprojekt “Stück/für/Stück” am Schauspielhaus Wien
  • 2009 Publikumspreis Schauspielhaus Wien für “Hunde Gottes”
  • 2010 Uraufführung des Auftragsstücks “The Zofen Suicides”  im Rahmen von “Die X Gebote” am Schauspielhaus Wien
  • 2010 Dramatikerstipendium des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur
  • 2010 Dramatikerstipendium der LiterarMechana

 

 

Let us know your thoughts on this post but remember to place nicely folks!