The Blog

Interpretationssache12

 

 

 

 

 

 

 

 

Das DRAMA FORUM von uniT macht relevante Texte sichtbar, hörbar und erfahrbar und setzt  so die Grazer AutorInnentradition fort. Die Interpretationssache12 bietet jungen AutorInnen die Möglichkeit, ihre Texte interessiertem Publikum zu präsentieren. Schauplatz und Bühne ist  der gesamte Retzhof und die ZuseherInnen befinden mitten im Geschehen.

Und das ist wichtig, denn die Interpretationssache braucht ein Publikum.

Die AutorInnen schreiben ihre Texte nicht für die Schublade, sondern für ein Publikum, das diese Texte erleben, sehen und hören soll. Das bedeutet: Sie schreiben Theaterstücke im traditionellen Sinn, aber auch ganz andere Texte, die andere Formen der Performance verlangen. Es geht um das Suchen, Experimentieren und Entwickeln. Die Reaktion eines fachkundigen, kritischen und gleichzeitig wohlgesinnten Publikums unterstützt diesen Prozess.

Sieben junge Talente stellen im Rahmen der Interpretationssache12 ihre Stücke vor. Die Texte werden auch auf www.dramaforum.at veröffentlicht.

 

Ort: Bildungshaus Schloss Retzhof in Leibnitz

Es fährt ein Busshuttle von Graz. Abfahrt ist um 18.00 Uhr in der Halbärthgasse (gegenüber Universität)
Preis: 5€
Anmeldungen im uniT Büro: 0316 380 7480

Karten: 10€ / ermäßigt 8€

 

Das DRAMA FORUM und seine AutorInnen freuen sich auf viele interessierte ZuseherInnen!

 

 

Print Friendly

Let us know your thoughts on this post but remember to place nicely folks!