LITERARISCHE NAHVERSORGUNG

Logo

Di, 6. Juni 2017, in Graz sowie in Bad Radkersburg, Dechantskirchen, Haus im Ennstal, Kobenz, Leibnitz, Leoben, Neuberg an der Mürz, Oberzeiring, Pölstal, Ramsau am Dachstein, Stainach, Stainz, Straden, St. Georgen an der Stiefing, St. Josef, Trofaiach, Wies u.a.

 

FESTIVAL – AUFTAKT
50 Wohnzimmer – 50 Lesungen

Private Wohnungen als Orte der Versammlung! Theater- und literaturliebende Menschen öffnen ihre Türen für einen Autor, eine Autorin und laden Gäste zu dieser exklusiven Lesung ein. Auf der Fernsehcouch, am Küchentisch oder auf der Dachterrasse – kein Ort ist zu privat.
Die Literarische Nahversorgung bringt die Theaterwelt in 50 Wohnzimmer der Steiermark: ein ungewöhnlicher und fulminanter Auftakt für ein spannendes Festival!

Möchten Sie beim nächsten Mal auch Gastgeber*in einer Literarischen Nahversorgung sein?
Einfach eine Nachricht an:
interpretationssache@uni-t.org

 

 

Trackbacks for this post

  1. Startschuss für das DramatikerInnenfestival: „Literarische Nahversorgung“ in Geidorfer Studentinnen-WG | KultRef Graz

Let us know your thoughts on this post but remember to place nicely folks!