Johannes Schrettle – Biografie

 

 

 

 

 

Allgemeine Daten:
* 1980 in Graz

Studium:
u.a. Germanistik, Spanisch, Französisch, Soziologie und Publizistik in Graz und Wien

DRAMA FORUM von uniT:
Preisträger Retzhofer Dramapreis 2003 und Teilnahme am Lehrgang FORUM Text 2003 – 2006

Tätigkeiten & Erfolge:

  • seit 1998 Autor von Texten für freie Theaterproduktionen in Graz sowie für Theater-Sitcoms
  • von 2000 bis 2007 Redakteur, Flüchtlingsbetreuer und Deutschtrainer für AsylwerberInnen beim Verein ZEBRA in Graz
  • 2003 Retzhofer Dramapreis für sein Drama “fliegen / gehen / schwimmen”
  • 2003 Einladung zu den Autoren-Werkstatttagen des Burgtheaters mit “fliegen / gehen / schwimmen”
  • 2004 Grabbe-Preis der Stadt Detmold für dasselbe Stück
  • 2004 Gründungsmitglied, Autor, Regisseur und Performer der Gruppe „zweite liga für kunst und kultur“ in Graz
  • 2005 Uraufführung des Stücks am Theater Osnabrück
  • 2005 Nominierung für den Stückemarkt des Berliner Theatertreffens mit dem Stück “Dein Projekt liebt dich”
  • 2005 Uraufführung desselben Stücks im Schauspielhaus Graz
  • 2008 Uraufführung von “wie ein leben zieht mein koffer an mir vorüber” im Schauspielhaus Wien
  • 2013 Einladung zum KALTSTART Theaterfestival in Hamburg

 

Weitere Informationen:
Johannes Schrettle KSG
TAG Theater an der Gumpendorfer Straße

Let us know your thoughts on this post but remember to place nicely folks!